double tentAlle Gästezelte sind mit lokal gefertigten Möbeln ausgestattet und bieten besten Komfort eines Bush Camps. Sie sind sehr großzügig geschnitten und verfügen neben dem Schlaf/Wohnbereich über Badezimmer mit separater Toilette und Dusche und auch über eine überdachte Veranda. Luxus inmitten der Wildnis Afrikas.

familytentUnsere Familiezelte eignen sich besonders gut für Familien mit 2 - 3 Kindern. Genügend Raum läßt auch den Eltern Privatsphäre und die Schlafbereiche können sogar getrennt werden. Gerade mit kleineren Kindern ist es für die Kinder sehr wichtig die Eltern in der Nähe zu wissen.

Barzelt im Little Mara Bush CampDas Barzelt im Mara Bush Camp - Privat Wing ist direkt zum Fluss ausgerichtet. Von den  gemütlichen Sitzecken hat man einen schönen Blick auf den Fluss und unser Barkeeper wird Sie mit Cocktails verwöhnen. Lassen Sie sich überraschen welche Kreationen selbst in der Wildnis möglich sind.

Foto Lounge im Little Mara Bush Camp Für alle fotobegeisterten gibt es eine eigene Lounge.  Die geschmackvoll eingerichtete Foto Lounge bietet Ihnen die Möglichkeit Akkus zu laden oder an Ihrem PC die Bilder des Tages zu sichten und die Bilder zu sichern.

Gerade Fotografen finden hier einen idealen Platz, um über ihre Bilder zu sprechen und sich fachlich auszutauschen. Ungestört von anderen Besuchern kann man sich so seinen Fotos widmen.

Restaurantzelt im Little Mara Bush CampSofern das Wetter al fresco Mahlzeiten nicht zulässt, werden Sie im Restaurantzelt die für Sie exzellent und frisch zubereiteten Speisen in stillvollem Ambiente genießen.

Unser Küchenteam freut sich, Sie während Ihres Aufenthaltes kulinarisch verwöhnen zu dürfen. Sie werden überrascht sein welche Köstlichkeiten mitten in der Wildnis Afrikas zubereitet werden.

fire placeGemütlich sitzt man am Abend beim Lagerfeuer und erzählt von den Erlebnissen des Tages. Bei einem kühlen Getränk und kleinen Leckereien in netter Gesellschaft können die ereignisreichen Safariabende ausklingen.

Gerade wenn die Nächte kühler werden, lauscht man neben dem knistern des Feuers auch der atemberaubenden Kulisse der Natur. Allerlei Tiere sind nur in der Nacht aktiv und so gewinnt man auch in den Safarinächten immer neue Eindrücke von der Wildnis Afrikas.

hippopoolAm Nachmittag lässt sich wunderbar auf unserem Aussichtsdeck entspannen. Bei einem Coktail kann man das Treiben der Flusspferde im "Hippopool" beobachten. Neben gemütlichen Sitzmöglichkeiten gibt es natürlich ausreichend Sonnenschutz und auch eine kleine Bar lädt an heißen Nachmittagen ein, den Durst mit einem kühlen Getränk zu stillen.