user_mobilelogo

masai mara safari dream of africaDie Migration (Gnuwanderung) hautnah erleben. Unter diesem Motto steht ein Besuch in den Sommermonaten im Mara Bush Camp - Private Wing. Nirgendwo sonst in Afrika kommt man näher an die Wildtiere heran. Auf dieser Flugsafari erleben Sie unvergeslliche Tage in der spannendsten Zeit des Jahres.  Inmitten der Wildnis Ostafrikas wird sich Ihnen ein kleines Paradies auftun und Sie werden Abenteuer, Dramatik und natürlich auch Erholung finden. Neben den Pirschfahrten werden auch andere Aktivitäten geboten. Neben der Tiervielfalt steht Ihnen eine naturnahe Luxusunterkunft zur Verfügung. Im tradtionellem afrikanischen Stil errichtet, schmiegt sich das Camp in die Landschaft ein und bildet Ihre Ausgangsbasis für die Wildbeobachtungsfahrten. Der Küchenschef wird Sie mit traditionellen und internationalen Köstlichkeiten verwöhnen. Eine Masai Mara Safari für Genießer welche neben der Natur auch Entspannung und Abenteuer zugleich finden möchten.

Die Flugsafari kann ab Nairobi, Mombasa, Ukunda oder auch Malindi gestartet werden. Fragen

 

Fakten und Höhepunkte:

  • Pirschfahrten / Wild Beobachtungsfahrten  im Geländewagen mit anderen Gästen
  • Erfahrener Silber oder Bronze Level Guide
  • Picknick Frühstück im Bush
  • Flusspferde Aussichtsplattform
  • Geführte Buschwanderung
  • Kulturelle Erlebnisse im Masai Dorf
  • 4 Nächte Vollpension im Mara Bush Camp - Private Wing (Suite Zelt)
  • Inlandsflüge in die Masai Mara
  • Landebahntransfers
  • Hoteltransfers

Reiseverlauf im Detail:

1. Tag : Flug in die Masai Mara
Sie werden am Morgen rechtzeitig von Ihrem Hotel / Unterkunft abgeholt und zu Ihrem Flug am Morgen in die Masai Mara gebracht. Der Flug führt Sie vorbei am höchsten Berg Afrikas dem Mount Kilimanjaro. Bei gutem Wetter erschließt sich Ihnen ein herrlicher Ausblick auf diesen majestätischen Berg aus der Luft.
Ein Fahrer des Camps wartet an der Landebahn auf Sie und wird Sie herzlich willkommen heißen. Eine erste kleine Beobachtungsfahrt bringt Sie dann zum Camp. Dies ist Ihre Ausgangsbasis für Pirschfahrten in den nächsten Tagen.
Nun können Sie gemütlich Ihr Luxuszelt beziehen und im Fluss schon die ersten Flusspferde beobachten. Genießen Sie ein herrliches Mittagessen in der Wildnis Afrikas, bevor Sie am Nachmittag auf eine ausgedehnte Beobachtungsfahrt mit anderen Gästen gehen. Erleben Sie den unendlichen Tierreichtum mit spektakulären Szenen in der Masai Mara. Das Abendessen genießen Sie je nach Wetter unter dem unendlich scheinenden afrikanischen Sternenhimmel oder im Restaurantzelt.
Danach können Sie den Tag bei einem kühlen Getränk am Lagerfeuer oder in der Bar ausklingen.


2. Tag : Pirschfahrten im wildreichsten Tierreservat der Welt
Ein spannender Tag erwartet Sie in der Masai Mara. Früh am Morgen wird Ihnen Ihr Kellner schon  Kaffee oder Tee  zum Zelt bringen und anschließend geht es auf eine Wild- Beobachtungsfahrt noch vor dem eigentlichen Frühstück. Gerade am Morgen sind die Tiere am aktivsten und können bei der Jagd und anderen Aktivitäten sehr gut beobachtet werden.
Am Vormittag kommen Sie dann zum Camp zurück und genießen ein herzhaftes Frühstück. Nach Rücksprache mit dem Camp Manager findet das Frühstück auch manchmal als Picknick im Bush statt.
Erholen Sie sich von der Pirschfahrt und frühstücken Sie ausgiebig und gemütlich.  Ein kurzer Spaziergang gefällig.  Spazieren Sie doch zur Flusspferde Plattform. Zum Teil tummeln sich bis zu 60 Flusspferde im Pool  und man kann auf der Plattform herrlich entspannen.  Bequeme Sitzgelegenheiten laden zum Verweilen ein.
Bei schönem Wetter genießen Sie das Mittagessen unter freiem Himmel. Anschließend geht es am  Nachmittag dann eine weitere Beobachtungsfahrt. Lassen Sie sich von der Natur verzaubern und genießen Sie die Zeit abseits von Stress und dem Trouble.  Mit etwas Glück erleben Sie eines der Spektakulärsten Dinge welche Afrika zu bieten hat.  Eine Flussüberquerung von vielen tausend Gnus. Dramatische Szenen spielen Sich hier ab und es sind unvergessliche Erinnerungen.
Nach Ihrer Rückkehr ins Camp erwartet Sie ein herrliches Abendessen.  Lassen Sie die Erlebnisse des Tages noch einmal Revue passieren und tauschen Sie sich mit anderen Gästen aus.


3. Tag : Wandern , Beobachten und Genießen und die Kultur erleben
Der frühe Morgen gehört wieder der Tierbeobachtung.  Nach dem Frühstück wird Sie ein Guide an auf einer  kleinen Wanderung  im Gebiet um das Camp begleiten.  Lernen Sie die Pflanzenwelt kennen und auch Vogelliebhaber kommen bei diesen Wanderungen auf Ihre Kosten .
Nach dem Mittagessen  können Sie in die Kultur des Landes eintauchen.  Bei einem Besuch in einem Masai Dorf, haben Sie die Gelegenheit mehr über das stolze Volk  und Ihren Alltag zu erfahren.  Auf der Rückfahrt in das Camp  können sie wieder die Weiten der Masai Mara erforschen.


4. Tag : Auf der Suche nach den Big Five
Der heutige Tag steht im Zeichen der Tierwelt.  Zwei ausgiebige Pirschfahrten  sind am heutigen Tag geplant. Natürlich können Sie auch eine Ballonfahrt (nicht im Basispreis enthalten) unternehmen.
Eine erhebendes Gefühl  die Tiermassen aus der Vogelperspektive zu beobachten.  Ein anschließendes Sektfrühstück rundet dieses Erlebnis ab.
Ein letztes Abendessen unter dem unendlich scheinenden Sternenhimmel  lässt den Tag ausklingen.

 

5. Tag : Noch einmal die Schönheit und die Tierwelt der Maasai Mara erleben.
Ein herrlicher Sonnenaufgang erwartet Sie in der Wildnis. Nirgendwo sonst erlebt man derartig schöne Sonnenaufgänge wie in der Masai Mara.
Noch einmal brechen Sie auf, um die atemberaubende Tierwelt zu erkunden und die Natur n vollen Zügen genießen zu können. Mit etwas Glück sind Sie vielleicht bei einer Tiergeburt oder auch einer Jagd dabei. Nach Ihrer Rückkehr in das Camp erwartet Sie noch ein kräftiges Frühstück. Gemütlich können Sie noch einen letzten Rundgang im Camp machen und vielleicht auch die eine oder andere Kleinigkeit für Ihre Lieben zu Hause mitnehmen.
Rechtzeitig bringt Sie dann der Fahrer des Camps zum Flugplatz für Ihren Rückflug. Noch einmal bekommen Sie einen herrlichen Blick aus der Vogelperspektive über die Masai Mara.
Bei Ankunft werden Sie bereits wieder von einem Fahrer erwartet welche Sie zurück zu Ihrem Hotel bringt. Ein spannende und erlebnisreiche Safari neigt sich dem Ende und beschert Ihnen unvergessliche Erinnerungen. Kwaheri und Safari Salama

 

Preise und Buchung:

Für Preise und Buchungen kontaktieren Sie uns bitte.